Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Eine Webseite ist mehr als eine Visitenkarte

Suchmaschinenoptimierung ist keine Hexerei, kein Voodoo, hat nichts damit zu tun, besondere Tricks und geheimnisvolle Techniken einzusetzen, um die Konkurrenz abzuhängen. Suchmaschinenoptimierung heißt, Inhalte von Webseiten so zu gestalten, dass sie für Suchmaschinen indizierbar sind – mehr nicht.

Es gibt haufenweise wunderbar gestylte, mit Flash und Javascripts animierte Webseiten, für die jede Menge Geld investiert wurde, nach denen man aber in den Ergebnislisten der Suchmaschinen lange suchen kann. Diese Seiten stehen irgendwo in einer dunklen Ecke des Netzes und werden nur von denen besucht, die ihre genaue Adresse aus Mailsignaturen und Briefköpfen kennen oder auf einem PKW-Aufkleber gelesen haben. Die Möglichkeiten, die das Internet selbst bietet, auf der Suche nach neuen Auftraggebern, Partnern, bleiben dabei weitgehend ungenutzt.

Newsletter

  • Mit www oder ohne www
    Nichts gegen Grafiker, nur: Die sollten erst ins Spiel kommen, wenn eine Seite sauber angelegt ist, denn es gibt zuviele Feinheiten, die die nicht bedenken. Eine davon ist zum Beispiel die eindeutige Adresse einer Webpräsenz. Es liegt nahe, dass es… See more ›
  • Linkpopularität: Links für Firmen-Websites
    Auf die eigene Website verweisende Links sind – soviel hat jeder mitgekriegt – einer der wichtigsten Faktoren für deren Positionierung in den Ergebnislisten von Google. Natürlich kommen da noch unzählige andere Faktoren hinzu, aber im Großen und Ganzen gilt: Eine… See more ›
  • favicon.ico – Favicon einbinden
    Ein Favicon (favourite icon) ist ein 16×16 Pixel kleines Bildchen, das der Browser links von der URL in der Adresszeile anzeigt. Zahlreiche online-Dienste, wie z. B. der Favicon-Generator helfen beim Erstellen eines Pixelbildchens von Hand. Mit jedem anderen Grafik-Programm, wie… See more ›